Kostenlose Rücksendung ‒ Direkt vom Hersteller ‒ Kauf auf Rechnung
Zum Händler-Login

BP® Multi Protect Plus: Multinorm-Schutzkleidung für dein Team

BP® Multi Protect Plus stellt einen neuen Maßstab für Multinorm-Schutzkleidung auf. Denn sie ist aus besonders leichten Geweben und sorgt somit für höchsten Tragekomfort und Sicherheit. 

Denn darauf kommt es letztendlich an. Wenn sich die Träger und Trägerinnen in ihrer PSA wohlfühlen, wird sie auch angezogen. Nur dann ist auch die Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften gewährleistet. 

BP® Multi Protect Plus ist die Multinorm-Kollektion für Energieversorger, Stadtwerke, Industrie und E-Handwerk. Egal in welcher Branche, sie kombiniert Leichtigkeit und sportlich-modernes Design mit dem richtigen Schutz für das Arbeiten unter Spannung. Sie bietet inhärenten/permanenten Flammschutz sowie optimalen Schutz vor den thermischen Gefahren eines elektrischen Störlichtbogens. 

BP® Multi Protect Plus
Störlichtbogenschutzklasse 1 (APC 1)
Hier erhältst du einen Überblick über BP® Multi Protect Plus für Störlichtbogenschutzklasse 1 (APC 1) .
Piktogramm Störlichtbogenschutz EN 6148-2
BP® Multi Protect Plus: Multinorm-Warnschutz für Männer, Störlichtbogenschutzklasse 1 (APC 1)

BP® Multi Protect Plus: Multinorm in Anthrazit/Schwarz & Nachtblau/Schwarz für Männer, Störlichtbogenschutzklasse 1 (APC 1)

BP® Multi Protect Plus, Störlichtbogenschutzklasse 1 (APC 1)

BP® Multi Protect Plus - Die perfekten Multinorm-Ergänzungen

Schutzkleidung gegen Störlichtbogen und mehr

BP® Multi Protect Plus ist in beiden Störlichtbogenschutzklassen (APC 1 und APC 2) erhältlich:

  • Störlichtbogenschutzklasse APC 1: Mit 245 g/m² besonders leicht, komfortabel und mit hoher mechanischer Beständigkeit eignet sich diese Kollektion für Tätigkeiten, bei denen Mitarbeiter temporär verschiedenen Risiken ausgesetzt sind. 
  • Störlichtbogenschutzklasse APC 2: Die Kollektion bietet an den Gefährdungsstellen die volle Sicherheit der Störlichtbogenschutzklasse 2 und ist im zweilagigen Bereich ebenfalls sehr leicht.

BP Multi Protect Plus erfüllt neben dem Störlichtbogenschutz der Klasse 1 und 2 gemäß der EN 61482-2 und dem Warnschutz gemäß EN ISO 20471 auch alle weiteren gängigen Normen für wechselnde Arbeitsplätze in der Energiebranche. So schützen die Kollektionsteile nach EN 1149-5 gegen elektrostatische Aufladung und bieten nach EN ISO 11612 Schutz gegen Hitze und Flammen. Sie sind zertifiziert nach EN 13034 Typ 6 und eignen sich damit eingeschränkt als Schutzkleidung gegen flüssige Chemikalien.
Und auch beim Schweißen bieten sie nach EN ISO 11611 Klasse 1 A-1 Schutz, solange es sich nicht um schwere oder schwerste Schweißarbeiten handelt. Die Kollektion BP Multi Protect Plus eignet sich somit für alle Beschäftigten in der Energiebranche oder in Industrieunternehmen, die mit Strom, Gas, Wasser oder zeitweise mit Chemikalien zu tun haben und die temporär verschiedenen Risiken ausgesetzt sind.


Multinorm-Schutzkleidung: BP® Multi Protect Plus - Energie, die dein Team braucht.

MULTINORM: Viele Normen - eine Schutzkleidung

BP® Multi Protect Plus
STÖRLICHTBOGENSCHUTZKLASSE 2 (APC 2)
Hier erhältst du einen Überblick über BP® Multi Protect Plus für Störlichtbogenschutzklasse 2 .
Piktogramm Störlichtbogenschutz EN 6148-2

BP® Multi Protect Plus: Multinorm-Warnschutz für Männer, Störlichtbogenschutzklasse 2 (APC 2)

BP® Multi Protect Plus: Multinorm in Anthrazit/Schwarz & Nachtblau/Schwarz für Männer, Störlichtbogenschutzklasse 2 (APC 2)

BP® Multi Protect Plus, Störlichtbogenschutzklasse 2 (APC 2)

Mann in Multinorm-Warnschutzkleidung läuft zwischen Photovoltaik-Modulen.

Spürbare Leichtigkeit!

Eine der Anforderungen der Träger*innen  ist leichtes Gewebe, da die Arbeitsplätze, an denen Multinorm-Schutzkleidung getragen werden muss, häufig sehr warm sind. Andere Gründe für den Wunsch nach leichtem Gewebe sind, dass die Tätigkeiten an sich schweißtreibend sind und die Beschäftigten, wenn sie draußen arbeiten, besonders im Sommer hohen Temperaturen ausgesetzt sind. 

Die gewünschte Leichtigkeit ist vor allem deswegen eine schwierige Gratwanderung, weil früher die Faustregel galt, dass Gewebe umso besser schützen, je dicker sie sind. In Zeiten von Hightech-Fasern ist diese alte Gewissheit aber überholt. BP setzt auf einen neuartigen Gewebemix, der robust ist, aber zugleich sehr leicht und angenehm zu tragen ist. 

Das äußert sich in einer sehr geringen Grammatur von nur 245 g/m² bei Störlichtbogenschutz der Schutzklasse 1 (4kA). Dieses Gewicht weicht nur geringfügig von dem mancher Workwear ab. In der Schutzklasse 2 (7ka) sind nur die gefährdeten Stellen im Frontbereich der Jacke und der Hose 2-lagig ausgerüstet. Der Rest kommt jedoch ebenfalls mit einer Gewebe-Lage aus. 

Die Folge: Das Trageempfinden insgesamt ist so luftig und leicht wie man es bislang bei hochkomplexer Schutzkleidung nicht kannte.


Mix’n‘Match-Gedanke zählt!

Neben den beiden Farbkombinationen Nachtblau-Schwarz und Warngelb-Blau, die jetzt auch als Damenpassform verfügbar sind, gibt es BP Multi Protect Plus künftig auch in den beiden neuen Farbvarianten Anthrazit-Schwarz und Warnorange-Anthrazit. Das moderne, professionelle und sportliche Design ist angelehnt an die Flaggschiff-Kollektion BP Plus aus dem Workwear-Bereich, mit der sich alle Teile der Schutzkleidung problemlos kombinieren lassen. So können ganze Teams in einem einheitlichen Erscheinungsbild ausgestattet werden, was besonders für große Unternehmen sehr wichtig ist. Der Mix’n‘Match-Gedanke, für den BP steht, ist bei der Kollektionserweiterung konsequent weiter vorangetrieben worden.

MULTI PROTECT PLUS
MULTINORM-SCHUTZKLEIDUNG KOLLEKTION ANSEHEN
Katalog downloaden
Drei Männer in Multinorm-Schutzkleidung in Energiepark.

Weitere wichtige Einsatzbereiche von BP® Multi Protect Schutzkleidung sind:

  • Elektroinstallation 
  • E-Handwerk
  • E-Mobilität
  • Galvanotechnik 
  • Gefahrguttransporte 
  • Photovoltaik
  • Windanlagen 
  • Kombi- und Netzmonteure

Overline

Was ist Multinorm-Schutzkleidung?

Multinormschutzkleidung wie BP® Multi Protect Plus erfreut sich immer größerer Beliebtheit in den unterschiedlichsten Branchen.  Warum das so ist, erfährst du in unserem Experten-Blog.



Zum Experten-Blog
Handwerker in Multinormkleidung vor Solaranlage.

Unserer Verantwortung bewusst

Wir schaffen nachhaltige Werte für die Menschen, die mit uns zusammenarbeiten. Wir stehen für faire Arbeitsbedingungen und gehen mit den Ressourcen der Umwelt verantwortungsvoll um.
Grundsatz 5 der BP Identität
Overline

TEAMAUSSTATTUNG ERWÜNSCHT?

Du möchtest ein ganzes Team oder Unternehmen mit PSA ausstatten und brauchst Unterstützung bei der Auswahl und Zusammenstellung normkonformer Schutzkleidung? 

Wir als Multinorm-Hersteller sind Experte nicht nur für unsere Multinorm-PSA sondern auch für die alltäglichen Anforderungen und Herausforderungen bei deiner Arbeit. Du möchtest mehr zum Thema Multinorm-Schutzkleidung erfahren oder bist an einem Angebot interessiert?

Dann nimm mit uns Kontakt auf!

Kontaktiere uns
Multinorm Schutzkleidung für Männer und Frauen.